VGH fuer den RV-Harsum

Verdinale 2015

(cd) Friso Bormann vom Reit- und Fahrverein Harsum war mit seinen Pferden erfolgreich auf der Ver-Dinale 2015 am Start, einem nationalen Hallenreitturnier (CDN/CSN) in der Niedersachsenhalle der Reiterstadt Verden. Für die mittlere Tour hatte er A crazy Son of Lavina gesattelt und erritt mit ihm Platz fünf in der ersten Qualifikation, einem S*-Springen, und Platz acht im Finale, einem S**-Springen mit Stechen. Auch sein Top-Pferd Crazy Cato präsentierte er wieder in Höchstform. Zweimal verpassten die beiden nur knapp den Sieg. Rang zwei erzielten sie in der ersten Qualifikation der großen Tour, einem S*-Springen und auch Rang zwei im Finale, dem Großen Preis von Verden, einem S***-Springen mit Siegerrunde.

Vereinskameradin Lisa Hartje startete mit Choccer im M**-Mannschaftsspringen für den Bezirk Hannover-Süd. Gemeinsam mit Oliver Tüpker vom Reitverein Hildesheim, Enrico Süßenbach vom RFV Isernhagen und Pawel Jurkowski vom RFV Brelinger Berg erritten sie Platz drei.