VGH fuer den RV-Harsum

KIARA DARF ZUR EM IN DIE NIEDERLANDE

Jetzt ist es entschieden: Nach Finja Bormann, die 2017 zur Europameisterschaft der Nachwuchsspringreiter fahren durfte, ist Kiara-Malin Herold die zweite Reiterin aus dem Reit- und Fahrverein Harsum, die für Deutschland auf einer Europameisterschaft starten darf. Der Bundestrainer Eberhard Seemann hat Kiara mit ihrem Pferd Monte Bellino für das deutsche Team der Children Reiter bei den Europameisterschaften vom 9.-14.Juli in Zuidwolde in den Niederlanden nominiert. „Wir sind einfach sprachlos“, freut sich Mutter Sabine über diese tolle Nachricht, aber Kiara hat eben alle mit ihren beeindruckenden Ritten überzeugt. Jetzt gilt es Daumen drücken für Kiara! 

DSC_2280