VGH fuer den RV-Harsum

Harsumer Reiter beim Finaltag des 8er Teams

Stilistisch sauberes, korrektes und pferdefreundliches Reiten soll belohnt werden, durch diese Idee entstand das "8er Team Hannover". Alle Reiter jeder Altersklasse, die auf einem Turnier in den Klassen E bis M (LPO) eine Wertnote von 8,0 und höher erreicht haben, können Mitglied werden. Durch die Registrierung der einzelnen Erfolge, aber auch der Gesamterfolge der verschiedene Vereine wurden in einem Ranking die erfolgreichsten Mitglieder und Vereine ermittelt. Alle Mitglieder wurden zu einem Finaltag auf dem Jugendturnier in Verden eingeladen. Dort warteten viele tolle Überraschungen, Ehrungen und eine große Tombola auf sie.

Auch einige Reiter und Reiterinnen aus dem Reitverein Harsum waren dort vertreten. Mit insgesamt sechs Wertnoten im 8er Bereich und einer Gesamtpunktzahl von 48,9 war Kiara Malin Herold die erfolgreichste Reiterin aus dem Reitverein Harsum und belegte einen tollen 15. Platz im Einzelranking der Kategorie Springen. Dicht gefolgt auf Platz 16 von Vereinskollegin Nina Molzahn mit ebenfalls sechs Platzierungen und einer Gesamtpunktzahl von 48,6. Noch zehn weitere Mitglieder des Reitvereins Harsum waren so erfolgreich, dass sie sich ebenfalls registirieren konnten und sich der Reitverein Harsum mit insgesamt 29 Platzierungen und einem Gesamtergebnis von 236 über einen beachtlichen 4. Platz im Vereinsranking freuen konnte.

IMG_0854

 

 

 

Am Finaltag dabei waren: Kiara Malin Herold, Annabell Wede, Leonie Fiene und Luca-Sophie Schwalenberg