VGH fuer den RV-Harsum

Harsum erhält HGS-Förderung/ Finja wird Landesmeisterin

(cd) Zum dritten Mal konnte der Reit- und Fahrverein Harsum mit seinem Konzept die Jury der HGS-Stiftung überzeugen und gehört auch 2015 zu den Top-Ten der HGS- Stiftung-Prämienpartnerschaftsvereine, die mit jeweils 10000 Euro gefördert werden. Auf dem HA.LT, den Landesmeisterschaften in Hannover, wurden die Vereine offiziell geehrt und konnten sich mit ihren Konzepten während des HA.LT-Samstags vorstellen.

Aber auch bei den Meisterschaften konnte eine Harsumer Reiterin ganz vorn mitmischen. Finja Bormann, im letzten Jahr noch Landesmeisterin der Junioren, fiel der Wechsel ins Junge Reiter-Lager nicht schwer. Auch hier überzeugte sie mit starken Ritten und erhielt  den Titel. Sie gewann  die erste Qualifkation, ein Zeit-M**-Springen und wurde Zweite in der zweiten Qualifikation, eine M**-Springen auf Fehler und Zeit. Im Finale, einem S*-Springen mit zwei Umläufen war sie noch Sechste und ergatterte hiermit den Titel Landesmeisterin der jungen Reiter 2015. 

Landesmeisterin 2015 Ganclub LM 2015WIN_20150718_143106 (2)