VGH fuer den RV-Harsum

Bernward Engelke international unterwegs

In den Niederlanden wurde vergangenes Wochenende zum zweiten Mal seit März ein internationales Springturnier zugelassen. Im Reitsportzentrum Peelbergen, 25km von Venloh entfernt, gingen auch die internationalen Ü50 Reiter an den Start. Bernward Engelke zeigte seinen 9 jährigen Quizduell in der L-Tour in blendender Form. In allen 5 Parcoursrunden an dem Wochenende ging das Paar 5 mal fehlerfrei. Das Eröffnungsspringen schlossen sie mit Platz zwei ab zwischen zwei Franzosen. Beim Mannschaftsspringen für Deutschland 1 erreichte die Equipe mit Bernward Engelke und Quizduell Rang drei. Sonntag stand das Finalspringen mit 2 Umläufen auf dem Programm. Hier gab es mit 5 Sekunden Vorsprung im zweiten Umlauf den Sieg und die Nationalhymne für Bernward Engelke und Quizduell vor einem Schweizer Reiter und einer Französin. Auf seinem Nachwuchspferd Vincent Red wurde er außerdem 9. Im Springen mit Stechen und 5. Im Fehler/Zeit Springen. Nun hofft Bernward Engelke in drei Wochen im Belgischen Opglabbeek an den Start gehen zu können.