RV-Harsum-2015

Salut Festival Aachen 2014- Friso gewinnt Großen Preis

(cd) Friso Bormann vom Reit- und Fahrverein Harsum gewinnt den Großen Preis der Aachener Bank eG, einem S***-Springen mit Stechen, beim Salut-Festival in der Albert-Vahle-Halle auf dem CHIO-Gelände in Aachen. Hier trafen sich am vergangenen Wochenende die besten Nachwuchsreiter aus ganz Deutschland, unter ihnen auch Friso und seine Schwester Finja. Friso durfte zum letzten Mal hier starten, denn im nächsten Jahr wechselt er von den Jungen Reitern in das Seniorenlager. Nach seinem Siegesritt im Stechen strahlte er: „Ich habe überhaupt nicht damit gerechnet, dass ich hier noch gewinnen werde, denn in den anderen Prüfungen war ich nicht so erfolgreich. Aber Crazy Cato hat toll gekämpft. Das war der beste Abschluss, den man haben kann. Das Salut-Festival ist einfach ein ganz besonderes Turnier!“ Schwester Finja erreichte in einem S*-Springen Platz zehn mit ihrer Stute Lavina Love.

Internationales Turnier in Sommerstorf 2015

Auf dem CSI in Sommerstorf konnte Friso Bormann vom Reit- und Fahrverein Harsum mit Crazy Cato wieder Weltranglistenpunkte sammeln. Im Großen Preis, einem S***-Springen mit Stechen, am Sonntagnachmittag hatten die beiden Pech. Es fiel im Umlauf eine Stange am letzten Sprung und so konnten sie noch auf Rang zehn rangieren. Der Sieg ging an Sören Pedersen aus Dänemark.

In den anderen S-Springprüfungen konnte er sich mit seinen Nachwuchspferden gut platzieren: Vierter und Neunter mit Crazy Como im S*-Springen und zweimal Zweiter mit Crazy Chara im S**-Springen.

Balve Optimum 2015

(cd) Am vergangenen Wochenende durfte Friso Bormann vom Reit-und Fahrverein Harsum beim Balve Optimum bei Deutschlands U25 Springpokal der Stiftung deutscher Spitzenpferdesport starten und konnte wieder wie schon beim Burgturnier in Nörten-Hardenberg Punkte sammeln für die Teilnahme am U25-Springpokal- Finale in Aachen, wo auch die Europameisterschaften der Reiter in diesem Jahr stattfinden.. Er gewann hier mit Crazy Cato die zweite Qualifikation, ein S**-Springen und erreichte im Finalespringen, einem S***-Springen Platz acht.

CSI*** Samorin, Slowakei 2015 und ein weiter toller Erfolg

04 Slowakei(cd) Noch ganz beschwingt von den Erfolgen auf dem Burgturnier in Nörten-Hardenberg waren Friso und Finja Bormann vom Reit- und Fahrverein Harsum am Wochenende wieder international erfolgreich beim CSI*** in Samorin in der Slowakei, wo es wiederum Weltcup-Punkte zu ergattern gab.In Samorin in der kleinen Slowakei wurde im vergangenen Jahr das größte Sportzentrum Europas eröffnet: die Hippo ArenaSamorin. Die Anlage umfasst drei Rasen- und zwei Sandplätze, eine Allwetter-Galopp-Rennbahn sowie 600 feste Pferdeboxen. Dazu kommen zwei Mehrzweckhallen, zwei Drei-Sterne-Hotels, ein Konferenzgebäude und eine Universität für angehende Ingenieure. Weiterhin sind Plätze geplant für Fußball, Eishockey und Wassersport.
01 SlowakeiVerschiedene Touren waren ausgeschrieben. In der „Silver Tour“ platzierte sich Friso Bormann mit Crazy Chara als Dritter in der ersten Qualifikationsprüfung bis 1,35m. Im zweiten Qualifikationsspringen bis 1,40m wurde er wiederum Dritter mit Crazy Chara und seine Schwester Finja Neunte mit A crazy Son of Lavina. Platz 10 und 11 erritten Finja und Friso im Finalespringen der Silver Tour bis 1,45m.
Mit Lavina Love startete Finja in der Ladies Tour und belegte in den Qualifikationsspringen bis 1,35m die Plätze 11 und 9 und im Finalespringen bis 1,40m schließlich Rang 4.


In der Gold Tour verpasste Friso Bormann mit Crazy Cato knapp den Sieg in der ersten Qualifikationsprüfung bis 1,45m und wurde Zweiter.

06 SlowakeiAuch Vereinskameradin Nina Molzahn, die auf dem Harsumer Herbstturnier letztes Jahr ihren ersten S-Start hatte und anscheinend langsam in die höhere Klasse einsteigen will, konnte am Wochenende richtig strahlen. In Hildesheim-Steuerwald im Punkte-S-Springen schon hinten platziert, kam sie in Fürstenwald im S*-Springen mit Stuntman auf Platz zwei.

 

Der Vorstand

Norbert-2015
Franz-2015
Christina-2015

1. Vorsitzender
Norbert Schütze
E-Mail: norbert@schuetze.li
2.Vorsitzender
Franz Bormann
E-Mail: Bormann-Harsum@t-online.de
2. Vorsitzende
Christina Heidkamp-Heineke
E-Mail: Tina.B-Heineke@gmx.de

IMG_6390
Gabi-2015
04jhv

Geschäftsführerin
Elisabeth Aue
E-Mail: eaue@gmx.de
Schriftführerin
Gabriela Franzke
E-Mail: p.g.franzke@t-online.de
Kassenwartin
Marianne Aue
E-Mail: chri.m.aue@gmx.de

IMG_6400
Christiane-2015

Gerätewart
Thomas Wirries
E-Mail: twirries@gmx.de 
Pressewartin
Christiane Duvenkropp
E-Mail: christianeduvenkropp@web.de

Jenny-2015
Mareike-2015

Jugendwartin
Jennifer Duvenkropp
E-Mail: jennifer-duvenkropp@web.de
Sportwartin
Mareike Vollmer
E-Mail: mareike_vollmer@web.de

Unterricht

Der Unterricht wird ausschließlich von unseren ausgebildeten Trainer B, Trainer C  und Trainerassistenten sowie dem Pferdewirtschaftsmeister Franz Bormann durchgeführt.  Der Unterricht in Springen und Dressur wird kontinuierlich erteilt. Dieser erfolgt gewöhnlich in Gruppenstunden mit maximal  vier Teilnehmern, um jedem Schüler auch gerecht werden zu können. In der Unterrichtsstunde werden sowohl das reiterliche Bewegungsgefühl sowie die Sitzgrundlagen als auch Übungen individuell dem reiterlichen Niveau entsprechend  geschult. Außerdem ist uns ein Bezug zu den theoretischen Hintergründen sehr wichtig, so dass dieser in jeder Stunde zusätzlich mit ein integriert ist. Jede Springstunde enthält zudem eine mindestens 30-minütige Dressurphase, da die heute sehr technischen Parcours ohne Dressur nicht mehr überwunden werden können und uns auch die dressurmäßigen Grundlagen sehr am Herzen liegen.

Für Reitanfänger gibt es die Möglichkeit in Longenstunden ihre ersten Erfahrungen mit dem Pferd zu machen. Diese erfolgen zunächst in Form von Einzel- oder maximal Zweiergruppen. Dabei spielt zunächst nicht nur das Reiten eine große Rolle, sondern genauso wichtig ist es uns, dass die noch unerfahrenen Reitschüler auch eine gute Beziehung  zu dem Pferd bekommen und auch im Umgang und der Pflege des Pferdes gleich gut gefördert werden. Eine kleine Gruppengröße dient dazu, dass die Schüler möglichst viel selber Ausprobieren können und schnell an Eigenständigkeit im Umgang mit dem Pferd erlangen.

Da der Reitverein selbst über keine eigenen Schulpferde verfügt, gibt es die Möglichkeit in Zusammenarbeit mit der Familie Bormann eine Reitbeteiligung zu übernehmen.

Trainer B

Jenny-2015
Mareike-2015

Jennifer Duvenkropp

geb. 06.04.1991

2017 Ergänzungsqualifikation Sitz- und Gleichgewichtsschulung

2016 Ergänzungsqualifikation Trainer Kinderreitunterricht

2014 Trainer-B

2012 Trainer-C

2006 Sportassistentin

Mareike Vollmer

geb. 31.10.1991

2017 Ergänzungsqualifikation Sitz- und Gleichgewichtsschulung

2016 Ergänzungsqualifikation Trainer Kinderreitunterricht

2014 Trainer-B

2012 Trainer-C

2006 Sportassistentin

Trainer C

Sarah-2015
Finja-2015
Ferike-2015

Sarah-Jane Bartels

geb. 03.12.1983

2017 Ergänzungsqualifikation Sitz- und Gleichgewichtsschulung

2016 Ergänzungsqualifikation Trainer Kinderreitunterricht

2014 Trainer-C

Finja Bormann

geb. 06.01.1996

2017 Ergänzungsqualifikation Sitz- und Gleichgewichtsschulung

2016 Ergänzungsqualifikation Trainer Kinderreitunterricht

2014 Trainer-C

2012 Trainerassistentin

Ferike Bormann

geb. 01.10.1991

2017 Ergänzungsqualifikation Sitz- und Gleichgewichtsschulung

2016 Ergänzungsqualifikation Trainer Kinderreitunterricht

2012 Trainer-C

2006 Sportassistentin

835bc0ca-8714-4af3-95fb-54583056dbb3 2                       0ec31449-2021-4875-b982-53356c77e035

Leona Marie Kamolz                                        Felicia Müller

geb. 31.07.2000                                               geb. 11.01.1991

2019 Trainer-C                                                 2019 Trainer-C 

Trainerassistenten

Leonie-2015
b35d24d2-c8a9-4e68-a467-08d6c41664b2
Antonia-2015

Leonie Fiene

geb.02.05.1997

2014 Trainerassistentin

Amy Dammeyer

geb. 15.07.2003

2019 Trainerassistentin

Antonia Grebe

geb. 28.06.1995

2014 Trainerassistentin

Lisa-2015                        ac9a197d-5196-44f1-87dc-ca874a1c9390

Lisa Hartje                                                         Annabell Wede

geb. 15.11.1995                                                 geb. 03.04.2002

2012 Trainerassistentin                                      2019 Trainerassistentin